Januar 2009 - September 2009

16.05.09

kill pixie.



mark whalen ist kill pixie. er stammt aus sydney (australien) und begann dort als graffiti-künstler. seine einflüsse gewann er durch folk-art, eine alte traditionelle volkskunst und durch aufwändige illustrationen und motive.
mittlerweile wohnt whalen in los angeles (kalifornien) wo er eher hauptberuflich malt, als des nächtens durch die stadt zu ziehen und sein künstlervisum wegen ein paar tags aufs spiel zu setzen.
whalen ist wirklich sehr detailverliebt. er verwendet zarte linien, knallige farben und hurmovoll detaillierte charaktere.


2008 wurde ein buch mit dem titel "kill communication" veröffentlicht. kaufen kann man es für ca. 37,00 AUD hier.



vom 24. oktober - 21. november stellt kill pixie in der merry karnowsky galerie, torstr. 175, in berlin aus.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen